April 30

Gefüllter Streuselkuchen – DDR-Klassiker

Gefüllter Streuselkuchen - DDR-Klassiker

Wenn es ein paar DDR-Klassiker oder „Ossi-Kuchen“ gibt, die sich lohnen, nicht in Vergessenheit zu geraten, dann gehört der gefüllte Streuselkuchen dazu. In meiner Familie hieß er auch „Beerdigungskuchen“ – nicht dass sich jetzt jemand auf die Füße getreten fühlt – aber das ist recht einfach erklärt. Diese Art Kuchen wurden (fast) immer nach Beerdigungen auf den Tisch gebracht. Das ist das ganze Geheimnis hinter der Bezeichnung. Beim Bäcker hieß es dann „Gannch was von dähm jefillden Steiselguchn ham?“
Weiterlesen

{lang: 'de'}

April 28

Pimp my Oopsie / Oopsie-Wrap (Low Carb)

Pimp my Oopsie / Oopsie-Wrap (Low Carb)

Oopsies, der scheinbar heilige Gral des Low Carb Brotes hatte es ja bislang noch nicht auf meinen Blog geschafft. Warum? Weil ich die Bezeichnung Brot oder Brötchen dafür schlichtweg nicht unterschreiben konnte. Das Ur-Oopsie ist für mich mehr ein fluffiges Omelette mit Frischkäse drin.
Okay, so viel anders ist meine Rezeptur jetzt auch nicht, aber nach ein wenig Pimp my Oopsie geht es tatsächlich und ist verwendbar. Zum Beispiel als Oopsie Wrap.
Weiterlesen

{lang: 'de'}

April 25

Bratwurst-Quiche (Low Carb)

Bratwurst-Quiche (Low Carb)

Die „herkömmliche“ Bratwurst-Torte geistern ja schon seit einigen jahren in unterschiedlichen Versionen durchs Netz. Jetzt hatte ich mir aber in den Kopf gesetzt, dass ich die unbedingt „low carbisieren“ will. Und darum heißt sie jetzt auch nicht mehr Bratwurst-Torte, sondern bratwurst-Quiche. So! Um Verwechslungen zu vermeiden oder zu umgehen…
Weiterlesen

{lang: 'de'}

April 23

Lindt Creation Exotik & Excellence (Review)

Creation Exotik & Excellence (Review)

Solche Reviews sind mir immer willkommen. Es gibt doch wirklich deutlich Schlimmeres, als leckere Schokoladenkreationen zur Verfügung gestellt zu bekommen und sich dann darüber auszulassen. So geschehen gerade in den letzten Wochen. Mjammi! Welche Schokolade? Oh, das kann ich gerne verraten. Die Lindt Creation Exotic & Excellence* war es. In fünf unterschiedlichen Sorten als Tafel und einer Packung Pralinen.
Weiterlesen

{lang: 'de'}

April 18

Eifreies Mikrowellen-Brot (Low Carb)

IMG_0802

Manchmal muss es einfach schneller gehen als die rund 20 Minuten darauf zu warten, dass das Brötchen / Brot im Ofen endlich fertig wird. Sei es, einem sitzt ein Termin im Nacken oder man hat echt ein total schlechtes Zeitmanagement. Hier eher letzteres. Und außerdem hab ich schon lange kein Mikrowellenbrot mehr gemacht. Es wurde also mal wieder Zeit.
Weiterlesen

{lang: 'de'}

April 16

Nuss- und Körnerbrot (Low Carb)

Nuss- und Körnerbrot (Low Carb)

Vor Kurzem habe ich mich an Mchens Low Carb Nussbrot gemacht, nachdem ich es seit Wochen auf der ToDoListe stehen hatte. Ich muss sagen, ich war schwer begeistert. Also habe ich noch ein wenig an dem Rezept rumgeschraubt und es auf meinen Lieblingsgeschmack (oder meine momentan bevorzugten Geschmacksrichtungen) getrimmt und sabofiziert. Das Ergebnis ist ein knackiges, sättigendes Brot mit vielen unterschiedlichen Texturen und einem schönen nussigen Geschmack.
Weiterlesen

{lang: 'de'}

April 13

Kohlrabi-Pesto (Resteverwertung / Low Carb)

Kohlrabi-Pesto (Low Carb / Resteverwertung)

Eigentlich ist es ja gemein, zu dem Kohlrabi-Pesto „Resteverwertung“ zu sagen. Warum? Weil Kohlrabiblätter keine Reste sind. Es lässt sich einiges damit anstellen. Vom Salat über Suppe bis hin zu „Kohlrouladen“ oder eben Kohlrabi-Pesto. In den meisten Fällen werden die Blätter aber schon im Supermarkt abgeruppt und weggeschmissen. Bestenfalls steht eine „Sammelkiste“ für Grünabfälle rum, wo sich Karnickelbesitzer etwas Grünfutter mitnehmen können. So, Jetzt hab ich es Euch aber gezeigt, wa?
Weiterlesen

{lang: 'de'}

April 12

Blogparade: Wenn #keto Dein Leben verändert

IMG_0736

Karen hat auf ihrem Blog zur Blogparade: Wenn #keto Dein Leben verändert aufgerufen. Gelesen hatte ich den Aufruf ganz schnell, aber die Teilnahme für mich eigentlich ausgeschlossen, weil ich mich nicht ketogen ernähre. Jetzt habe ich mir die Fragen, die Karen gestellt hat noch einmal genauer angeschaut und denke mir: Ach klar, komm Sabo, mach doch mit. Kannst ja bestimmt auch einiges dazu sagen.
Weiterlesen

{lang: 'de'}

April 11

Beef Jerky aus der Dörrte (Low Carb, Dörrautomat)

Beef Jerky aus der Dörrte (Low Carb, Dörrautomat)

Ich gebe es ja zu, dass es Beef Jerky Rezepte wie Sand am Meer gibt. Weil es für jeden Geschmack eine Marinade gibt. Ob nun süßlich, orientalisch, ordentlich scharf, fruchtig oder wie auch immer. Ich habe mich für eine ganz einfache Marinade entschieden und dachte mir, das könnte ich ja mal mit Euch teilen. Warum heißt das Zeug eigentlich Beef Jerky?
Weiterlesen

{lang: 'de'}

April 7

Eifreie Superfood-Waffeln (Low Carb, vegan)

Eifreie Superfood-Waffeln (Low Carb, vegan)

Also vegan natürlich nur, bis der Belag ins Spiel kommt. Sonst hätte ich sie auch vegane Superfood-Waffeln nennen können – aber das hätte dem Beitragsbild dann irgendwie widersprochen. Außerdem stehe ich bei veganem Brotbelag echt aufm Schlauch – Marmelade? Und warum Superfood? Na weil ich nur superduperobermegageinialgesunde Zutaten verwendet hab! So! Und jetzt? Jetzt krieg ich die Arme nicht mehr an den Körper weil ich vor lauter Gesundheit und Fitness nur so strotze 😉
Weiterlesen

{lang: 'de'}