Der letzte Schnappi

­čÖü F├╝r dieses Jahr ist es der letzte Sonntags-(Schnapp-)Schuss in dieser Form. N├Ąchstes Jahr ├Ąndert sich der Modus, aber dazu dann mehr.

Mein heutiger Schnappschuss ist tats├Ąchlich von heute (30.12.2012) und ich sage einfach:
Finde den Fehler:

Danke Sunny f├╝r diese tolle Aktion! Bis ganz bald am 06.01., wenn es weitergeht.

sabolein

Sch├Ân, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Allt├Ąglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spa├č und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur ├╝ber Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

15 Gedanken zu „Der letzte Schnappi

  • 30. Dezember 2012 um 15:42
    Permalink

    Hmm, du schwindelst das Bild ist vom April :-D, irgendwie schon ein wenig seltsam. Aber warte zu meinem Geburtstag ist es wieder eisig kalt, jede Wette,

    Liebe Gr├╝├če, sch├Ânen Sonntag und guten Rutsch
    Sandra

    Antwort
    • 30. Dezember 2012 um 15:57
      Permalink

      Ich schw├Âre, das Bild stammt wirklich von heute ­čÖü

      Antwort
  • 30. Dezember 2012 um 22:38
    Permalink

    Oh weih, da ist einiges in der Natur durcheinander geraten. Aber ist dennoch ein sch├Âner Schnappschuss.

    Liebe Gr├╝├če und einen guten Rutsch.
    Romy

    Antwort
  • 31. Dezember 2012 um 03:52
    Permalink

    Es fehlt der Schnee. ­čśë
    Letztes Jahr fing bei mir der Flieder im Januar zu bl├╝hen an.
    Er hat sich leider nicht wieder davon erholt.
    Alles Liebe und Gute.
    LG Timm

    Antwort
    • 31. Dezember 2012 um 10:07
      Permalink

      Mal sehen, ob die Primel sich erholt ­čśë

      Antwort
    • 31. Dezember 2012 um 14:19
      Permalink

      ich glaub aber, dei der „Plume“ k├Ânnt ich einen Verlust noch grad so verschmerzen ­čÖé

      Antwort
    • 31. Dezember 2012 um 14:46
      Permalink

      Ich w├╝rde es schon schade finden, aber …

      Antwort
  • 1. Januar 2013 um 14:26
    Permalink

    Sehr sch├Ânes bild, auch wenn es wirklich nicht normal ist zu der Jahreszeit.

    W├╝nsche dir noch ein frohes neues Jahr.

    Antwort
    • 1. Januar 2013 um 14:32
      Permalink

      Das w├╝nsche ich Dir auch!

      Antwort
  • 1. Januar 2013 um 19:07
    Permalink

    Guten Abend,

    nachdem wir den Jahreswechsel gut ├╝berstanden haben, den traditionellen Neujahrsputz auch hinter uns gebracht haben, da die Welt auch noch steht, m├Âchte ich mich jetzt mal auf den weg machen um meinen Blogger-Freunden ein tolles neues Jahr zu w├╝nschen …

    also Sandra ich w├╝nsche dir und allen hier ein gl├╝ckliches neues Jahr 2013.

    Den Schnappschuss habe ich im Reader schon gesehen, tolle Aufnahme, ich denke der Fehler ist auf den Klimawandel zur├╝ckzuf├╝hren?

    Lg Enrico

    Antwort
    • 1. Januar 2013 um 19:14
      Permalink

      Joah, am 30.12. Primeln hab ich eher selten gesehen. Ob ich nun gleich Klimawandel drtaus mache, sei dahingestellt ­čÖé

      Dir auch ein tolles 2013.

      Antwort
  • 2. Januar 2013 um 23:47
    Permalink

    Hallo Sabo,
    Danke f├╝r Deine lieben W├╝nsche zum neuen Jahr. Die gebe ich gerne so zur├╝ck. ­čśë

    Antwort
    • 2. Januar 2013 um 23:49
      Permalink

      Oh bitte! Ich muss wieder ├Âfter bei Dir reinschneien, hab ich festgestellt!

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erkl├Ąren Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen