Rund ums Messer

Das ist ja mal eine Blogparade für mich. Welche? Na die beim Küchen-Atlas-Blog. Dort geht es nämlich um Messer und alles, was damit zu tun hat. Ich liebe meine Messer und hüte sie auch wie einen Augapfel.

Natürlich sind sie in Benutzung. Sonst müßte ich mir ja nicht teure Messer anschaffen, nur um sie immer zu bewundern.
Worum geht es?

Heute startet Küchen Atlas in Zusammenarbeit mit Jans Küchenleben die Blogparade Küchenausstattung. Als Fachanbieter wollen wir dabei mit euch jeweils zu einem Thema rund um die Ausstattung in eurer Küche ins Gespräch kommen und so für uns alle neue Ideen für die Küche generieren. Die Blogposts sollen sich also mit Einrichtung, Werkzeuge, Tipps und Tricks in der Küche zu jeweils einem Thema (beispielweise Schneiden, Aufbewahrung, etc.) beschäftigen.

Ich schnappe mir jetzt mal die Fragen und gebe meinen Senf dazu:
1. Mit was für Messern arbeitet ihr?

Ich schneide mit Messern von F.Dick, die ich mir vor einigen Jahren gegönnt habe. Meistens mit dem, was auf dem Bild zu sehen ist. Das Messer war von Anfang an mein Lieblingsmesser und liegt immer auf dem Schneidebrett. Man sieht ihm auch schon an, das es viel genutzt wird, denn die Klinge hat schon ein wenig an Größe eingebüßt.

2. Worauf schneidet ihr?
Auf einem der 3 Schneidebretter:

Das obere hat seine besten Zeiten schon lange hinter sich, aber ich liebe es. Ich habe es mal von meiner Oma geerbt. Ich glaube, das sitz ursprünglich ein frühstücksbrettchen aus den 60er Jahren gewesen.
Größere Dinge werden auf dem schicken Kunststoffbrett geschnitten und Fleisch auf dem großen Holzbrett mit Saftrille.

3. Wie schärft ihr die Messer?
Na mit dem zum Messerblock gehörenden Wetzstahl.

Ab und an kommt auch mal ein Schleifstein zum Einsatz, aber den brauche ich eher selten.

4. Wie bewahrt ihr eure Messer auf?
Im Messerblock. Die haben in einer Schublade nichts verloren.

Für ein paar andere Messer habe ich noch eine Magnetleiste an der Wand. Bei mir liegt nur normales Besteck in der Schublade. Meine Mutter hat die Unart, Messer im Schub aufzubewahren – da hab ich mir schon barbarisch in die Finger geschnitten, obwohl die Messer bei meiner Mutter eher zur stumpfen Fraktion gehören.

5. Wie schützt ihr euch vor Verletzungen?
Gar nicht. Okay, vielleicht mit der Fingerhaltung. Aber bei scharfen Messern schneidet man sich ja bekanntlich seltener, als bei den stumpfen Kollegen.

6. Wie reinigt ihr eure Messer?
Mit Wasser und Spüli. Wehe einer kommt auf den Trichter, meine Messer im Geschirrspüler versenken zu wollen. Derjenige kann sich extrem warm anziehen. Messer sind für mich fast wie Kinder – und die Kinder stecke ich auch lieber in eine angenehme Wanne, als sie durch die Waschanlage zu jagen.

Ich bin gespannt, wie die Blogparade weitergeht.

{lang: 'de'}
sabolein
Folge mir

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf "sabo(tage)buch" schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.
sabolein
Folge mir

Letzte Artikel von sabolein (Alle anzeigen)

sabolein

Schön, dass Du hier bist. Auf "sabo(tage)buch" schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen. Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude. Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs. Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

Ein Gedanke zu „Rund ums Messer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close