Tasse 21 der Tassenparade

Wieder ist es Sonntag, wieder kommt eine Tasse zur Tassenparade beim Chaosweib hinzu.


Ich habe mir heute aus dem Schrank einen Tasse geschnappt:

Als ich sie umgedreht habe, hab ich gesehen, das es eine „Magic Cup“ ist. Ich konnte mich beim Besten Willen nicht erinnern, was unter dem Blau verborgen war.
Also hab ich doch glatt heißes Wasser eingefüllt. Und siehe da.

Ich hatte die Tasse mal gewonnen und zwar beim „Kopfball“. Das muss aber schon lange her sein. Zumindest kann ich mich ganz dumpf entsinnen, das es sauschwere Fragen waren und irgendwas mit Highscore zu tun hatte.
Egal, Tasse ist Tasse 😉

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

3 Gedanken zu „Tasse 21 der Tassenparade

    • 23. Oktober 2011 um 17:38
      Permalink

      🙂 ich mag gar kein Blau – aber die wäre für mich vergessliches Etwas richtig gut, dann wüßte ich, wann mein Kaffee kalt ist. Vielleicht sollte ich sie draußenlassen 😉

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen