Markenbotschafter Britax-Römer

… mein abschließendes Urteil zu dem zu testenden Kindersitz KID SICT.
Da sich die Testphase dem Ende neigt, haben wir Markenbotschafter einen kleinen Fragenkatalog bekommen.

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Ihr uns folgende Fragen ausführlich (mindestens 2-3 Sätze mit kurzer Erklärung) beantworten würdet. Pro Frage werden zusätzlich Sterne von Euch vergeben von 1-5.

Dann will ich mal:
Wie gut lief der Einbau?
Der Einbau lief völlig problemlos. Selbst bei unserem kleinen 3-Türer war es kein Akt, den Sitz einzubauen. Und da wir ihn nicht permanent ein- und ausbauen müssen, fühlt sich der Sitz iknzwischen wahrscheinlich in dem kleinen Auto schon ganz heimisch!

Sterne von uns: *****

Wie gut kam der Sitz beim Nachwuchs an?
Unsere 3 haben sich regelmäßig in die Wolle bekommen, wer in dem Sitz sitzen darf. Anfangs waren die Jungs von der Farbhe noch etwas angenervt, aber nachdem wir erklärt hatten, das er eigentlich für die kleine Schwester ist, sie ihn nur mitnutzen dürfen, gab es keine weiteren Streitigkeiten.
Nur die kleine Maus hat regelmäßig lautstark ihre Rechte an dem Sitz angemeldet. „Mein Sitz! Du nicht!“

Sterne voin uns: *****

Fahrspaß und Komfort für die gesamte Familie
Aus der letzten Antwort geht ja schon hervor, das unsere Kinder alle 3 begeistert sind. Der Fahrspaß hat nicht gelitten. Aber laut geschnattert und krakehlt wurde trotzdem 😉
Allerdings ist es eher selten gewesen, das wir mit allen 3 Kindern unterwegs waren. Es liegt nicht am Sitz, sondern vielmehr daran, das wir nur so eine kleine Möhre fahren.

Trotzdem gibt es von uns unsere Sterne: *****

Euer Sicherheitsgefühl
Wir haben nichts zu beanstanden. Der Sitz war fest, wackelte trotz irgendwelcher akrobatischen Verrenkungen unsere Kinder nicht in der Gegend herum.
Unsere Sterne: *****

Einschlaffaktor
Bei Fahrten mit unserer Tochter war der Einschlaffaktor wesentlich höher, als wenn die Jungs im Auto saßen. Aber meistens war auch die Kleine viel zu hibbelig, oder die Strecken zu kurz.
Aber wenn sie drin eingeschlafen war, sah es in keiner Weise unbequem aus.
Unsere Sterne: *****

Design und Material
Mir gefiel er auf Anhieb. Er wirkte nicht so immens wuchtig, trotzdem vermittelt er einen sicheren Eindruck. Das Material ist gut. Es ist wiederstandsfähig und „saut“ nicht so schnell ein.
Unsere Sterne: *****

Betreuung durch Britax Römer?
Ich empfand die Betreuung als sehr angenehm. Allerdings hatte ich auch nicht viele Rückfragen, so das ich keinje Dauerkommunikation geführt habe.
Aber bei Fragen kam immer schnell eine Antwort.
Unsere Sterne: *****

Gesamturteil?
Ich bin froh, das ich Markenbotschafter sein durfte. Mir und den Kindern hat es viel Spaß gemacht. Da der Sitz ja nicht direkt asusgebaut wird, werden wir auch noch länger an unsere Tätigkeit denken und erinnert.
Bei neuen Botschaftertätigkeiten bin ich gerne bereit, wieder mitzuwirken (falls das Produkt zu uns passt).
Unsere Sterne: *****

Vielen Dank an Britax-Römer für die tolle Zeit!

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen