StoryPics Woche 5

Unglaublich … schon haben wir Februar. Und nu? Februar. Mit allem, was dazugehört. Aber am Anfang steht ein StoryPic, nämlich das fünfte. Irgendwie konnte ich mich nicht so richtig entscheiden. Aber das ist ja bei mir nichts Neues mehr.

Deswegen fiel meine Wahl dann auf die
IMG_7471

EINZELTEILE

Passt zwar so gar nicht zu den StoryPics Worten bei mir:
1) Wasserbad
2) durchgedreht
3) Heuchelei
4) vergänglich

Aber das ist ja jetzt nicht mein Problem, sondern das meines Schreiberlings. Wenn zerlegt besser passen sollte, dann darf auch gerne das genommen werden.
Die Einzelteile gehören zu der Milchschaumkaraffe meiner Kaffeemaschine und sind der Horror – denn wenn etwas nicht klappt, dann das Zubereiten von Milchschaum. Was weniger an meinen Fähigkeiten liegt, als viel mehr an einem augenscheinlichen Fabrikationsfehler. Aber das ist in Arbeit 😉

Story-Pic-2014-kleiner-Rahmen-300x166

15 Kommentare zu “StoryPics Woche 5”
  1. Oh, ich hatte gerade eine zerlegte Bleistiftspitzmaschine in deinen Einzelteilen gesehen. Liegt sicher daran, dass ich nicht so eine tolle Kaffeemaschine habe.
    LG iris

  2. Liebe Iris, das stimmt, der Anspitzer sieht zerlegt sehr änlich aus. Muss ich auch öfter machen, weil sich immer die abgebrochenen Spitzen in der “Spitzspirale” verhaken….

  3. Hallo Schnecki,

    oh wei ich krieg schon Kopfschmerzen, wenn ich deine Einzelteile nur anschaue. Fummelkram und so gar nicht meins, aber das weißt du ja. Als Wort finde ich es cool.

    Knutschaaa

  4. Hallo Sabo,
    Dein Artikel hat mich so durcheinander gebracht, so das ich mich so fühle als hättest Du mich in meine Einzelteile zerlegt.
    Ich musste erst einmal 3x hinschauen um zu erkennen, was zu sehen ist. Ich bin jetzt noch immer nicht sicher. Aber das liegt bestimmt am Wetter. 😉
    LG Timm

  5. Genau das ist der Plan. Ich habe kein Konzept 🙂
    Deswegen habe ich mich auch für das Alltagschaos entschieden – hier läuft ja auch nicht immer alles so, wie ich es mir rosarot ausmale 😉
    Knutsch

  6. lach… ich dachte auch gleich wie Peggy: wie sie kocht, alles einfach zusammenschmeissen 🙂 und dann kommt was Perfektes dabei raus…
    Du bist so eine Süße… Knutschaaaaaaaaaaaaa :*
    oaaaaaaaahhhhrrrrrrrrrr… ich hab jetzt sooooooooooo Bock auf Zupfbrot!!! *sabber* und danach ein Mini Tsunami-Stück… *nochmehrsabber* oder Tennistorte, die wäre jetzt auch lecker… und den Pork, oder wie das hieß… ich muss weg hier… ich sabbere… 🙁
    Knutschaaaaaa… hihi, selbst schuld, der war jetzt versabbert 😛

  7. Einzelteile – was für ein tolles Wort, ich mag ja, wie du zu deinem Durcheinander stehst 🙂 Sicher findet die Schreiberin für all deine Worte Verwendung und wenn nicht, spinnen wir gemeinsam etwas zusammen. Das wird schon werden.

    LG Romy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen