Shampooseife

… ich gebe zu, ich habe erst vor ein paar Wochen das erste Mal etwas über Shampooseife gehört. Nach einigem Zögern hatte ich dann ja eine Bestellung bei Seifenking aufgegeben und inzwischen auch einige Tage Zeit, die Sachen ausgiebig zu testen.
Unsere Tochter und ich benutzen also seit einigen Tagen das Feste Shampoo Jasmin.

Produktbeschreibung
Jasmin – bei juckender und trockener Kopfhaut

Das Shampoo riecht unglaublich gut und sieht einzigartig aus. In unserem Shop finden Sie auch viele weitere extravagante Seifen.

Unser festes Shampoo wird aus qualitativ hochwertigen Pflanzenölen hergestellt und erzeugt einen dichten, cremigen Schaum, der das Haar natürlich pflegt. Zudem schont es die Umwelt, da es keiner Plastikflaschen bedarf.

Sie erhalten hier ein Stück handgemachtes festes Shampoo welches nach dem Kauf für Sie frisch vom Block abgeschnitten und in dekorative Klarsichtfolie verpackt wird, so können Sie davon ausgehen immer frische Ware zu erhalten.
Gewicht: 135g ~5g Breite ca. 8cm, Höhe 6cm
Haltbarkeitsdatum: 30.10.2012 Grundpreis: 100g/3€

Inhaltsstoffe: Aqua, Propylene Glycol, Sodium Stearate, Glycerin, Sucrose, Sodium Laurate, Sorbitol, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Chloride, Stearic Acid, Lauric Acid. Perfume and Colours.

Erhältlich ist das Shampoo für 4,05 € / 135 g. Da ich ja normalerweise Babyshampoo für 1,30 / 200 ml benutzt habe, war im ersten Moment der Preis natürlich schon ein stolzer. Aber beim Schlendern durch den Supermarkt mußte ich feststellen, das Markenshampoos alle in dieser Preisklasse zu finden sind.


Das ist es also, das feste Shampoo. Es ist ungewohnt, nicht irgendwo draufzudrücken oder eine Flasche in die Hand zu nehmen, um sich die Haare zu waschen.
Wie macht man damit nun den Kopf sauber? Ich bin einfach mit dem angefeuchteten Seifenstück über die nassen Haare gegangen und fast sofort bildete sich ein feiner Schaum.

Der Rest des Haarewaschens ist die ganz normale Prozedur. Allerdings habe ich ganz schnell einen Unterschied bemerkt, wie sich die Haare anfühlen. Sie quietschten recht schnell, was für mich ein Zeichen von „Ich bin sauber“ ist.
Unsere Kleine hatte richtig viel Spaß beim Waschen. Außerdem kann ich bei ihr immernoch Späße machen und lustige Hörnchen oder ähnliches aus den Haaren zaubern, wenn sie schaumig sind.

Allerdings habe ich für mich schon ein paar Anwendungen gebraucht, um die richtige Einschäum-Taktik zu entwickeln. Beim ersten Mal hatte ich wohl zuviel Schaum und habe anscheinend auch nicht gründlich genug die Haare ausgespült. Jedenfalls fühlten sie sich den rest des Tages irgendwie stumpf an. Aber ich bin ja lernfähig., Inzwischen weiß ich, das ich nur das Deckhaar waschen muß und die Längen nur den Schaum abbekommen, der eben beim Waschen und Spülen daran runterläuft.
Nach dem Spülen quietschen die Haare. Mir hat mal eine Friseurin gesagt, ich soll meine Haare solange spülen, bis sie quietschen, dann ist das Shampoo richtig ausgespült. Das geht bei dem festen Shampoo sehr schnell.

Ich war sehr erstaunt, wie gut sich die Haare sowohl bei unserer Tochter als auch bei mir durchkämmen ließen. Normalerweise ist es immer ein Krampf, die Knötchen únd Strähnen zu entwirren. Die Kleine hat noch Locken und ich habe blonde Strähnen. Also sind wir beide für „Fitze“ prädestiniert. Aber nichts, kein Ziepen, kein „Mami, das tut weh!“

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Haare fühlen sich in keiner Weise schwer an. Bei der Kleinen habe ich bemerkt, das die Haare nicht so schnell wieder gewaschen werden müssen. Bei mir ist das anders, ich wasche meine sowieso jeden Tag, weil ich mich sonst nicht wohlfühle. Aber ich müßte es eigentlich nicht. Denn sie sehen auch am nächsten Tag noch sauber aus und fühlen sich auch so an. Aber ich habe nunmal die Macke, mir täglich die Haare zu waschen.

Irgendwie habe ich das Gefühl, meine Haare sind jetzt griffiger und fliegen nicht mehr so schnell. Sie glänzen immernoch, aber mit fehlendem Glanz hatte ich auch nie Probleme. Das Feste Shampoo hat einen dezenten Duft, der aber nicht aufdringlich ist.

Was sehr ungewohnt ist, ist eben der Fakt, das ich jetzt mit einem Stück Seife auf meinen Haaare rumrubbel. Die Seife sollte trocken gelagert werden, da sie sich sonst auflöst. Das ist bei uns nicht so schwierig, weil wir einen Gitterkorb in der Dusche haben, wo sie in Ruhe abtropfen und trocknen kann. Allerdings ist es schon ein kleiner Akt, sie dann wieder rauszufischen, wenn sie gebraucht wird. Denn mit nassen Händen ist es nunmal schwierig, ein glitschiges kleines Stück Seife zu greifen 🙂

Über die Haltbarkeit kann ich natürlich jetzt noch nicht viel sagen, aber mir scheint, das die Shampooseife sehr sparsam ist. Das Stück hat noch nicht wirklich an Größe eingebüßt. Allerdings habe ich jetzt auch nicht nachgewogen.
Ich bin doch froh, das ich mich durchgerungen hatte, bei Seifenking zu bestellen. Denn mir gefällt das Shampoo. Mein Mann benutzt dasfeste Shampoo Teebaum & Pfefferminze und ist auch recht angetan davon. Allerdings kann er nicht wirklich viele Vergleiche ziehen, da seine Haarlänge und -Menge doch recht übersichtlich ist.

In diesem Sinne, traut Euch, mal etwas Neues zu probieren. Und für die, die immer auf der Suche nach silikonfreien Shampoos sind, ist das feste Shampoo sowieso empfehlenswert.
Übrigens lohnt es sich, auch mal bei Seifenking auf Facebook vorbeizuschauen.
Falls Ihr am Samstag (13.08.2011) in Geldaugebe-Laune sein solltet, dann dürfte dieses Posting doch ein Anreiz sein:

Seifenking
diese Woche machen wir für euch einen Super Samstag!

Ihr bekommt einen Einkaufsgutschein im Wert von 10 €.

Mindestbestellwert nur 20 €. Gutschein nur einmal pro Kunde/Haushalt einlösbar. Nur diesen Samstag gültig. Also gleich www.seifenking.de vormerken und am Samstag bestellen.
Das ist ein kleines Dankeschön an alle treuen Fans die bis jetzt noch nichts gewonnen haben.

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

4 Gedanken zu „Shampooseife

  • 10. August 2011 um 11:57
    Permalink

    Oh ich liebe festes Shampoo. Ich hab hier eins von Lush rumfliegen, dass ich eine Zeit lang sehr oft benutzt hab. Leider ist es seit dem Umzug in einer Kiste verschwunden. Ich hatte bei tgl. Haarewaschen (kurz) nach 3 Monaten immer noch mehr als die Hälfte des Shampoos. Der Preis ist zwar hoch, aber es lohnt sich!

    Antwort
    • 10. August 2011 um 12:08
      Permalink

      Siehste, ich mußte erst so alt werden, um es kennenzulernen 😉 Aber meine Matte ist etwas länger (so bis knapp unter die Schulterblätter) …

      Antwort
  • 10. August 2011 um 12:23
    Permalink

    Ich liebe feste Shampoos 🙂 aber das ja nichts Neues, oder?

    Klasse Tipp Sabo, ich hoffe ich vergesse es am Samstag nicht, da wir Geburtstagsgesellschaft da haben :-/
    Ich würde mir gern mal wieder ein paar neue Shampoos-Bars gönnen.
    Das ist ein echtes Angebot vom Seifenking, da würde ich sogar auf mein geliebtes Karma Komba SHAMPOO Bar mal verzichten und den Seifenking testen.

    Erinnerst Du mich im Zweifel am Samstag? Gern auch per SMS! 😉

    Wunderbarer Bericht, da bekommt man direkt Lust zum Haarewaschen 😉

    LG
    Netti

    Antwort
    • 10. August 2011 um 12:37
      Permalink

      Liebe Netti,
      ich denke, das bekomm ich hin mit der Erinnerungsfunktion 😉 Notfalls mußt Du Dir einen großen Zettel auf den Bildschirm pappen 😉

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen