mein Taschengeheimnis

Gerade bin ich bei der Ostseenixe auf eine witzige Aktion gestoßen. Das ist jetzt sozusagen kurz vor knapp, das ich noch mitmachen kann.

Denn bei Taschen.fm – Dein Taschensender möchte man gerne sehen, was sich so in den Taschen der Welt befindet.
Schwierig, weil ich selten Taschen benutze.
Also habe ich mir die einzige gefüllte Tasche, derer ich gerade habhaft werden konnte geschnappt und stelle Euch den Inhalt einfach vor.

Tja, das sit sie, die gefüllte Tasche.
Wer jetzt glaubt, ich würde Kaffee rumschleppen, der irrt sich aber gewaltig 😉
Denn…

Mein Taschengeheimnist ist folgendes:
In dieser Tasche befinden sich weder Kaffee noch sonstwelche verwertbaren Lebensmittel.
Das ist die Tasche, in der ich mein aktuelles Strickwerk bunkere. Und noch ein paar andere Dinge.
Also … von links nach rechts:
-1 angefangener Pullover, der hoffentlich noch fertig wird, bevor der herbstliche Sommer zum Winter mutiert
-Diverse Stricknadeln
-ganz unterschiedliche Wollsorten. Von bunt bis einfarbig. Weil ich immer mal zwischendurch andere Sachen stricke, denn die Pulloverstrickerei zieht sich echt in die Länge wie Kaugummi.

Falls noch jemand schnell mitmachen möchte, dann sollte das ganz fix passieren. Denn der Einsendeschluß für die Aktion ist schon heute.

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

6 Gedanken zu „mein Taschengeheimnis

  • 31. August 2011 um 13:19
    Permalink

    was für eine schöne Tasche – kommt mir von einer Kaffeeaktion sehr bekannt vor 😀

    Antwort
    • 31. August 2011 um 13:43
      Permalink

      🙂 ja, oder? 😉

      Antwort
  • 31. August 2011 um 13:25
    Permalink

    mhm na gut aber das ist nicht deine Handtasche und darum ging es ja hauptsächlich wenn ich mich nicht irre 🙂

    Antwort
    • 31. August 2011 um 13:45
      Permalink

      nö, wenn ich richtig gelesen habe ging es darum:

      Der Inhalt Deiner Tasche – Handtasche, Umhängetasche, Notebook-Tasche etc. – ist Dir heilig und an jedem Ort wichtig?

      Okay – ich schlepp mein Strickzeug nicht überall hin. Aber es begleitet mich schon öfter.

      Antwort
    • 31. August 2011 um 14:08
      Permalink

      Jupps 😀 Das geht auch gerne mal als Entschuldigung durch, wenn ich abends mal Doof-TV gucken will 😉 Ich muss ja noch stricken *hust*

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen