Mal ganz ehrlich

… wenn ich so aus dem Fenster schauen und sowas sehe….

dann könnte ich…

einfach nur die Füße in die Hand nehmen und in die Sonne flüchten.
Dazu kommt, das ich auch noch schöne Bilder über Istanbul gesehen habe.
Ja, ich hab es eher mit Reisen nach Spanien oder in die Staaten, aber warum sollte nicht auch mal ein Urlaub in der Türkei sein?
Soweit ich jetzt gelesen und auch von vielen Seiten gehört habe, ist es schön und familienfreundlich.
Und vor allem auch eine Reise, um mal wieder neue kulturelle Eindrücke zu gewinnen.
So stand in der gelesenen Reportage dieses:

„Die inspirierendste Stadt der Welt“ – so warb Istanbul als Kulturhauptstadt 2010 – blickt auf eine jahrtausendealte Geschichte zurück. Sie diente drei großen Weltreichen als Hauptstadt und vereint heute antike, mittelalterliche, neuzeitliche und moderne Baustile. Aufgrund dieser Einzigartigkeit des Stadtbilds wurde die historische Altstadt von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Heute noch lebendige Traditionen sind der Bazar, auf dem Handeln ein Muss ist, und die traditionellen türkischen Hamams. Gleichzeitig ist Istanbul mit rund 13 Millionen Bewohnern das wirtschaftliche Zentrum der Türkei, was zu einem Nebeneinander von Historie und Moderne führt.

Darf ich mal eine Runde weiter vor mich hinträumen und den furchtbar grauen Himmel vergessen?
Vielleicht kriegen wir das ja auch mal hin, das wir einfach mal die Türkei erkunden.
Nur mit Bauchtanz werde ich wohl nicht dienen können – dazu fehlt mir dann doch etwas Bauch – schließlich versuche ich hier einiges, um noch einigermaßen in shape zu sein 🙂

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

4 Gedanken zu „Mal ganz ehrlich

  • 7. November 2011 um 16:01
    Permalink

    aufwachen Sabo hier wird nicht geträumt 🙂
    Wir haben seit gestern hier Waschküche und wird einfach nicht schön.

    Aber Istanbul kann ich dir nur empfehlen, ist schon eine Reise wert. 🙂

    Antwort
  • 7. November 2011 um 16:06
    Permalink

    Bring mir bitte bunten Pfeffer mit, falls du es hin schaffst 🙂

    Antwort
    • 7. November 2011 um 17:15
      Permalink

      na… aber gerne – Reisekostenanteile?? 🙂

      Antwort
  • 7. November 2011 um 20:45
    Permalink

    Das muss leider als reiner Freundschaftsdienst laufen 🙂 Kann dir aber sagen, wo du ihn günstig bekommst.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen