Sabo trifft … Erdbeer-Blüte

Ja, richtig. Sabo trifft die Erdbeer-Blüte. Wie? Du kennst die Erdbeer-Blüte nicht? Das ist nicht nur die Vorstufe zu den leckeren kleinen roten Erdbeeren. Es ist ein Low-Carb-Blog, den Du nicht übersehen solltest!
Bildschirmfoto 2015-05-24 um 12.48.02

Und da ich gerne mal weiß, wer hinter den Blogs steckt, bin ich Chris mal auf den Keks gegangen und habe sie mit ein paar Fragen malträtiert. Da ich nun schon so neugierig war, möchte ich natürlich die Antworten der Erdbeer-Blüte mit Dir (und mit Dir auch) teilen.
Erdbeerblüte

1) Erzähl mal kurz etwas über Dich? Wie beschreibst Du Dich in ein paar Stichpunkten?
Mal kurz über mich… Ich bin 27, geborene Sächsin und Vollzeit-Logopädin.
Habe verrückte Ideen, öfter mal meine fünf Minuten, koche und backe ganz gern, hasse das Spülen danach und lese gerne gute Bücher…
Habe 2 Kaninchen auf dem Balkon und meinen Erdbeerblüterich im Bett 😉

2) Hast Du vor dem Low-Carb Blog auch schon gebloggt? Oder ist das dein erstes Baby?
Dieser Blog ist der erste meinerseits…
Geplant war es ursprünglich als Online-Rezeptebuch nach der Ernährungsumstellung – denn ich verlege so ziemlich alles 😀
Die Dinge anderer Leute habe ich dafür erstaunlich gut im Blick 😀
Jedenfalls hat es mich gereizt, nie wieder 15 Rezeptbücher und Screenshots zu wälzen, sondern einfach mal was in die Suche einzugeben und es „Pling“ direkt angezeigt zu bekommen. Und als meine Rezepte gut ankamen, war es praktisch, einfach nur den Link posten zu können.
Vor allem wenn man in mehreren Gruppen unterwegs ist 😉

3) Wie bist Du auf die Idee zu Deinem Blog-Namen und der Verbindung zu dem Schaf auf den Fotos gekommen? (schon tausend mal gefragt, was?)
Tatsächlich bist du die Erste, die explizit danach fragt 😀
Erdbeerblüte fand ich einfach cool ^^ Normalerweise mache ich aus meinem ungewöhnlichen Vornamen immer irgendwas, aber hier hatte ich Lust auf Erdbeeren.
Auch wenn man dadurch nicht gleich auf einen Low-Carb-Blog schließt 😀
Das erste Bild mit Schaf war meine Himbeergrütze. Ich fand das Himbeerglas so furchtbar langweilig ganz alleine… da habe ich mich in der Küche umgeguckt und das Schaf entdeckt, was seit Ostern rumstand.
Inzwischen glaube ich, jeder liket meine Fotos nur noch wegen der Schafe, nicht wegen des Essens 😀 Andererseits ist es ein guter Kopierschutz für meine Bilder 😉 Anfang diesen Jahres gab es ja dann auch noch Nachwuchs…

4) Was ist Dein persönliches NoGo beim Bloggen? Lass es raus! Vielleicht ist es für andere Blogger interessant zu sehen, was sie falsch machen.
Naja, jeder hat ja seine eigene Art und Weise, etwas umzusetzen, was den Reiz der verschiedenen Blogs ausmacht 🙂
Aber gar nicht geht meiner Meinung nach, wenn Bilder oder Rezepte geklaut werden. Auch nicht von irgendwelchen Facebookseiten… Ist mir schon passiert, fand ich nicht besonders lustig.

5) Dein größtes Blogger-Fettnäpfchen? Bist Du schonmal voll in eins hineingesprungen?
Ich persönlich nicht, aber mein technischer Assistent, der Erdbeerblüterich.
Ich hatte eben meinen Vanille-Schoko-Beerentraum angeschnitten und abgelichtet, und er fummelt an meinem Blog rum und alles ist futsch. Da hätte ich ihn wirklich erwürgen können!
Zum Glück haben meine Leser ganz geduldig abgewartet, bis der Support den Fehler behoben hatte 😀

6) Was ist Dein „Bloglieblin(k)g“, also welcher Artikel ist voll der Bringer?
Absoluter Spitzenreiter ist die Milchschnitte 😀 Und wir wissen beide warum ^^
Ich bin immer noch überrascht, dass die so gut ankommt… Aber sie ist auch einfach lecker. Und eben ohne Schnickschnack, was mir wichtig war.

Mein Lieblingsrezept, was immer wieder auf den Tisch kommt, ist die Pizzasuppe. Und auch die Hackbällchen in Tomatensoße. Ich fürchte, ich bin ein kleiner Hackjunkie ;D

So, Rechtschreibfehler darfst du gerne behalten oder beheben ^^

Erdbeer-Blüten

Liebe Chris. Dankeschön für Deine ehrlichen Antworten. Ganz echt? Ich sehe die eine oder andere Parallele bei uns. Sehr witzig! Die Milchschnitte ist ja auch lecker. Sonst hätte ich sie weder sabofiziert noch hätte ich sie hier verarbeitet

Und weil meine Erdbeeren gerade so schön in Blüte stehen, bekommst Du noch eine ganze Sammlung dazu 🙂 Und natürlich ist die Erdbeer-Blüte auch auf Facebook zu finden.
IMG_6021

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen