Guerilla kriegt uns nicht

…denn ich habe 3 von mir ernannte „Guerilla-Frühlingskrieger“!
Entstanden ist das im Rahmen der Thalia Frühlingserwachen Aktion auf die ich zufällig aufmerksam wurde.

Schluss mit dem langweiligen Wintergrau.
Leite gemeinsam mit uns den Frühling in deiner Stadt ein!

Die Straße ist das Beet: Sorge mit dafür, dass der Frühling und seine Farben endlich Einzug halten. Samenbomben platzieren und aus Grau wird Bunt!

Leider war der Winter länger als vermutet, so das auch das Buddeln reichlich schwierig war.
Und außerem brauchte ich Beschäftigung für die Osterferien 😉


So kam es dann heute, das ich die Samenbomben verteilt habe:

Jedes Kind bekam eine in die Hand.
Mit der Aufgabe, an unterschiedlichen Stellen im Garten auszuprobieren, wie das nun wächst und gedeiht.
Die Kleinste bekam den einfachsten Job:

Sie durfte ihre Bombe im Blumenkasten verbuddeln.

Unser Mittlerer hat sich eine unbearbeitete Stelle im Garten ausgesucht und meinte: „Mami, das wächst hier doch bestimmt auch!“

Das werden wir sehen…
Aber ich drück Dir die Daumen mein Kind!

Der große mußte natürlich irgendwohin latschen, wo es einfacher war 😉
Aber trotzdem mußten wir ein paar Brennesseln und Gras entsorgen, bevor die Samenbombe gesetzt werden konnte.

Jetzt bin ich echt gespannt, was daraus alles wird!

Tja… und irgendwie war das auch ein wenig die Einleitung zur absehbaren verminderten Schreibaktivität 😉
Das Wetter wird besser. Die Kinder haben momentan Osterferien. Ich will aber auch bei schönem Wetter mal raus…
Natürlich schreibe ich weiter. Aber so wie es momentan aussieht, könnte sich die Anzahl der Artikel pro Woche ein wenig verringern.

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

3 Gedanken zu „Guerilla kriegt uns nicht

  • 18. April 2011 um 12:44
    Permalink

    Schöner Artikel Sabo!

    Dazu fällt mir gerade ein:

    „Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.“

    Alighieri Dante

    Das passt doch gerade wie Ar*** auf Eimer 🙂

    Die von Dir angesprochene kreative Schöpferpause nehme ich für meinen Blog auch gerade in Anspruch. Ich glaube das tut uns und unseren Lesern auch ganz gut. Geniesse die schöne Zeit draussen, aber den LSF nicht vergessen *bg*

    LG
    * Internetti *

    Antwort
    • 18. April 2011 um 12:50
      Permalink

      Ich bin doch eigentlich diejenige, die zitiert – aber dieses hast Du mir jetzt voraus!
      LSF? Ich hab doch VVA 🙂 Vincent, Victor, Annje Hm… Nicht Lukas, Samuel, Florentine 🙂

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen