Sonntags-(Schnapp-)Schuss die Vierte

Jaja, ich weiß, ich hänge….
Aber drinnen boten sich nicht die rechten Motive und draußen war es mir schlichtweg zu nass, um das vierte Bild für Sunny’s Sonntags-Schnapp-)Schuss zu suchen.

Als Entschädigung hab ich mich dafür gerade in die Kälte aufgemacht und mal ein wenig Frühling reingeholt 🙂

Irgendwie mag mein Objektiv weiß nicht so richtig scharf stellen wollen. Tz – dann gibt es eben den Ast mit Schneeglöckchen als Beigabe 😉

Die blühen bei uns schon wie verrückt. Hoffentlich überleben sie den Kälteeinbruch, denn wenn alle davon blühen ist die Wiese hinter unserem Garten blau 🙂

So, vielleicht schaffe ich es beim nächsten Bild wieder pünktlich 😉

4 Kommentare zu “Sonntags-(Schnapp-)Schuss die Vierte”
  1. Mein heißgeliebtes Sabolein 🙂
    ich fummle mit dem Makro auch immer ewigs bis sich das scharf stellt was ich möchte und nicht jenes was die Kamera aussucht. und du hast. recht, manchmal sieht es gut aus wenn ein kleiner Teil verwischt ist.

    Ich drück Deinen Blümchen auch mal die Daumen, aber ich fürchte das wird nochmal ordentlich kalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen