Schnapp-Worte die Dritte

Die Schnappworte machen richtig Spaß! Aus den Worten der letzten Woche wurde diese tolle Geschichte. Ja, auch der Armleuchter wurde gut eingebaut. Mir gefällt es 😀

Diese Woche gibt es von mir mal ein Wortspiel-Wort 🙂

Ich finde die Locken unserer Tochter so dermaßen verlockend, dass sie mich angelockt haben das Wort “verlockend” hervorzulocken …. oder so ähnlich!

32 Kommentare zu “Schnapp-Worte die Dritte”
  1. Du Streberlein!!! Glückwunsch zur Ersten 🙂

    und ein wirklich schönes Wort! “Prinzessin” würde auch passen, oder “Rapunzel” ♥ muss ich mir mal merken, und ich bin gespannt, wie Sunny dein Wort diesmal einbaut.

    Schönen knuddeligen Sonntag!
    Liebste Grüße
    Claudia

  2. Guten Morgen Schnecke,

    ja sie sind verlockend die Locken. Außerdem ist die Verlockung groß sie gleich jetzt einzubauen, denn das passt mir wie Faust auf Auge 😀

    Liebe Grüße + Knutscha
    Sandra

  3. Schönes Schnapp-Wort. Ich könnte da nur den Pelz meiner Hunde anbieten (Halt, Stop…Kram, merk, schreib: “Pelz” gutes Schnapp-Wort…!) aber der ist definintiv nicht so schön gülden gelockt und seidig wie das wirklich tolle Haar Deiner Tochter. Ach wie oft wollte ich als Kind auch so schöne Haare haben, aber sie waren weder blond, noch gülden, noch lang, noch seidig. Man nannte mich auch “Struppi”! 😉 Liebe Grüße!!!

    • Mir gruselt vor dem Tag, an dem sie groß genug ist, um selber zu entscheiden, dass da mal eine Schere dran soll. Sowas kennen die Haare bisher noch nicht.

  4. Na, das sind doch auch wirklich verlockende Löckchen. Mal sehn, wie die in die Geschichte eingebaut werden. Der Klassiker früherer Zeiten wäre da die Locke der Geliebten im Medaillon 😉
    Herzliche Grüße
    Elke

  5. Liebe Sabo,
    das sind wirklich ganz wunderbare Locken. Ich verstehe, dass es Dich gelockt hat, hier Sandra zu verlocken…. 😉

    Lieben Sonntagsgruß
    moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen