Sunny auf der Suche nach Antworten

Sunny ist neugierig, das gibt sie unumwunden zu. Und zwar in dem sechsten Teil von Sandra & Sandra suchen.
sabo&sunny suchen

Poesiealben, achja, da werden Erinnerungen wach. Ich habe meins bestimmt in irgendeiner Kiste bei meiner Mutter auf dem Boden zu stehen. Da komme ich also nicht ran und kann auch kein Foto liefern. Aber gehabt habe ich auch eins. Und einen meistgehassten Spruch: „Sei wie das Veilchen im Moose, sittsam, bescheiden und fein. Und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert will sein. Dies schrieb Dir Deine Freundin XYZ“ AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAhhhhhhhhhhhhhhhhhh!
Heute kommen die Kindergartenkinder schon mit Freundschaftsbüchern an. Na gut, dann heißt das jetzt eben Freundschaftsbuch. Und viel Kreativität ist auch nicht mehr gefragt, weil die ganzen Fragen schon vorgegeben sind. Wenigstens pinselt einem dann niemand mehr diesen völlig beknackten Spruch hinein!

So, Sunny hat da also mal die eine oder andere Frage. dann will ich mal:

Hobbys: Meine Familie (ist das ein Hobby?), Schreiben, Lesen (wenn ich dazu komme), Stricken, Heimwerken und Laufen
Lieblingslieder: „The Downeaster Alexa“ von Billy Joel, kann ich immer hören ansonsten bin ich da flexibel und stimmungsabhängig.
Lieblingsgruppen: Depeche Mode, The Cure, The Police
Lieblingssänger: Billy Joel, ganz eindeutig! Dicht gefolgt von NEK. Phil Collins, Sting
Lieblingstiere: eigentlich Katzen und Pferde. Seit wir unsere Rattis haben, auch Ratten. Aber nur unsere.
Lieblingsblume: Veilchen und Mohn
Lieblingsbaum: Apfel und Kirsche
Lieblingsfilme: „Apollo 13“ und „Das letzte Einhorn“ – klar gibt es auch andere gute Filme, aber mir fallen die beiden immer zuerst ein.
Traumberuf: Gerichtsmediziner oder Chirurg (wollte ich als Kind schon werden)
Augenfarbe: Braun-grün
Haarfarbe: irgendwas zwischen mitell bis dunkelbraun
Größe: 1,74 m waren es mal – inzwischen dürfte ich bei 1,73 liegen
Traumtyp/Traumfrau aus Film und Fernsehen: Bruce Willis, Jonathan Rhys Meyers, Hannes Jeanicke
Lieblingsschauspieler(in): die Männer hab ich ja schon aufgeführt, Frauen? Ich weiß nicht, gibt nicht so viele, die ich unbedingt gerne sehe. Zum Abschalten hätte ich mehr zur Auswahl.
Lieblingssport: Inline-Skaten und eigentlich schönwetter-Laufen. Ab und an Radfahren
Lieblingsessen: Nudeln in fast allen Variationen und Omas Mohnkuchen, den ich inzwischen auch backen kann.
Lieblingsgetränk: Kaffee und Wasser
Lieblingsbild: Die heilige Agnes im Gefängnis
0294-0034_die_hl-agnes_im_gefaengnis
Fußball Verein: Hab ich nicht.

Tja, und nu? Bist Du jetzt schlauer als vorher liebe SUnny?
Alle vorherigen Beiträge findet ihr hier und in 2 Wochen suche ich dann auch wieder was.

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

8 Gedanken zu „Sunny auf der Suche nach Antworten

  • 15. März 2013 um 05:09
    Permalink

    ui… ihr wollt es aber echt wissen 🙂
    na dann will ich mal überlegen… und Mist, ich hab mein Poesiealbum hier irgendwo, aber genau jetzt finde ich es nicht… plöd… :/
    Knutschi

    Antwort
  • 15. März 2013 um 07:20
    Permalink

    Hallo Süße,
    klar kann die Familie ein Hobby sein, ich bin dafür 🙂 Selbst mit deinen 1,73 kannst Du mir dann im nächsten Jahr auf den Kopf spucken! Der Link zu meinen Räumlichkeiten funzt übrigens nicht.
    Knutsch
    Sandra

    Antwort
  • 15. März 2013 um 07:46
    Permalink

    Hab schon den Fehler gefunden… ich hatte tatsächlich ein Leerzeichen eingebaut wo keins hingehört. Sowas aber auch.

    Antwort
  • 15. März 2013 um 23:21
    Permalink

    Da haben wir doch fast die gleiche Augenfarbe und sogar total gleich??? Und ich liebe Mohnkuchen, obwohl der dumm macht! Dicken Knutschaaa von mir! 🙂

    Antwort
  • 15. März 2013 um 23:22
    Permalink

    hihi 🙂 Mohnkuchen ist sowas von leckerschmecker…. aber nicht jeder ::D

    Antwort
  • 17. März 2013 um 15:57
    Permalink

    Ist es denn wissenschaftlich bewiesen das Mohn (Kuchen) dumm macht?
    Wenn ja habe ich hier zu Hause den besten Beweis, ich mag keinen Mohn und meine bessere Hälfte liebt ihn 😉 hehe nun erklärt sich warum er mich nie versteht 😉

    Bei den Bildern fände ich eine erklärung auch ganzs chön, warum ist dies dein Lieblingsbild?

    einen schönen Sonntag Nachmittag
    Andrea

    Antwort
  • 17. März 2013 um 16:23
    Permalink

    Oh, das ist eigentlich ganz schnell erklärt, warum das mein Lieblingsbild ist. Das Bild hängt in der Gemäldegalerie „alte Meister“ in Dresden. Meine Omi hat mich da schon ganz früh mitgenommen und erzähltz mir heute immer noch, wie anfangs peinlich ihr das war, als ich mich als 4-jähriger Pöks vor dem Bild niedergelassen hab mit den Worten: „Guck Omi, so sitzt die Agnes da!“
    Seitdem wollte ich immer wieder zu Agnes fahren. Es hat mich von Anfang an fasziniert und bis heute seinen reiz niht verloren.

    Antwort
  • 20. März 2013 um 23:10
    Permalink

    Na dass ist doch eine super süße Erinnerung. Hat mir direkt ein Schmunzeln aufs Gesicht gezaubert 😉

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen