DAS ist ein Jägerschnitzel

So liebe Freunde des flinken Kochlöffels. Ich steh ja total auf frische Küche bla bla bla. Aber manchmal muss ich auch in nostalgischen Erinnerungen schwelgen. So geschehen heute. Denn es gab das, was ich unter einem Jägerschnitzel verstehe. Nämlich das hier
2013-12-01 18.52.56

Jawoll ja, Runde Schnitzel, sogenannte Jägerschnitzel. Als gelerntes Ost-Kind kenne ich die nämlich so und nicht anders. Dafür braucht man keinen Jäger, keine Pilze sondern nur sowas
2013-11-30 20.39.15

Jagdwurst, Kohlrabi und Möhren fürs Gemüse, Kartoffeln fürs Pü! Keine Pilze!
Was tut man damit?
Man schneidet Scheiben aus der Wurst
2013-12-01 18.19.59
Frau übrigens auch 🙂
Und dann werden sie fachgerecht paniert. Also schick in Mehl, Ei und Paniermehl.
2013-12-01 18.27.51

Alsdann kommen sie in die Pfanne – wie es sich gehört. Nur gut, dass meine Gastrolux-Pfanne so groß ist, dass da 5 Stück reingepasst haben. Sonst hätt ich ganz schön lange gebraucht.
2013-12-01 18.34.12

Umdrehen …
2013-12-01 18.39.31

Und raus damit …
2013-12-01 18.49.21
Guck, ein Jägerschnitzelkäfer – da war nämlich noch was vonne Wurscht über.

Pü und Gemüse haben sich nebenbei nicht von alleine gekocht, das musste ich machen. Nunja, es ist nicht wirklich Pü, sondern es sind liebevoll von Hand gestampfte Stampfkartoffeln.
2013-12-01 18.53.04

Der Ossi in mir weiß dieses Gericht zu schätzen. Die Wessis unter meinen Lesern werden wahrscheinlich nur mit dem Kopp schütteln und sich denken: Wo sind die Pilze? Warum ist das Schnitzel rund? Ist das überhaupt ein Schnitzel?
Probiert es – das ist lecker!

sabolein

Schön, dass Du hier bist.
Auf „sabo(tage)buch“ schreibe ich zu vielen unterschiedlichen Themen.
Neben Alltäglichem findest Du hier jede Menge Rezepte aus unterschiedlichen Bereichen wie Low Carb, Crockpot/Slowcooker, Hefeteig, Pastagerichte und und und. Ich koche und backe aus Spaß und Freude.
Ehrliche Produktreviews sind ein weiterer Teil meines Blogs.
Und manchmal schreibe ich auch einfach nur über Dinge, die mir gerade durch den Kopf gehen.

8 Gedanken zu „DAS ist ein Jägerschnitzel

  • 1. Dezember 2013 um 19:17
    Permalink

    Jaaaa, Jägerschnitzel! Ich habe die Teile früher geliebt :). Ist ne gute Idee, ich glaub, die mach ich demnächst auch 🙂

    Antwort
    • 1. Dezember 2013 um 19:41
      Permalink

      Das würd mich und Deine „Mitesser“ bestimmt freuen.

      Antwort
  • 1. Dezember 2013 um 21:53
    Permalink

    aber Schnecki, da gehören Nudeln und Ketschupsoße dazu? oder nur in Berlin? 😀
    Knutschaaaaaaaaaaaaa ♥

    Antwort
  • 1. Dezember 2013 um 22:13
    Permalink

    Das bestimmt nur in Berlin 🙂 Ich kenns wirklich nur mit Pü und eigentlich Mischgemüse … oder totgekochten Möhren 🙂 Aber immer lecker – Schulspeisung *lach*

    Antwort
  • 1. Dezember 2013 um 22:53
    Permalink

    Legga, ich kenn Jägerschnitzel auch. Allerdings mit Marccaroni und Tomatensoße.

    Antwort
    • 1. Dezember 2013 um 23:29
      Permalink

      Tz, was habt ihr nur wieder mit Eurern Tomatensauce-Nudeln 😉

      Antwort
  • 2. Dezember 2013 um 21:14
    Permalink

    Ohh ja Jägerschnitzel habe ich so lange nicht mehr gegessen, wenn ich die Bilder mir so anschaue bekomme ich gleich richtig Appetit darauf!

    @ Claudia
    ich glaube das macht man nur in Berlin so, woanders wird man dafür echt schräg angeschaut 😛

    Antwort
  • 23. Mai 2014 um 07:52
    Permalink

    Ahhh,
    Jägerschnitzel lecker,lecker. Die Wessis sind auf den zug aufgesprungen-jägerschnitzel gibt es jetzt aus dem frost- aber selbstgemachte sind besser

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier werden sie nicht nur gebacken, sondern auch (maximal 7 Tage lang) genutzt. Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen